Bewährte Praktiken, Fallstudien, CTV

Wie kann man sein Online-Engagement durch Adressable-TV steigern?

  • Home
  • »
  • Wie kann man sein Online-Engagement durch Adressable-TV steigern?

Die Automobilindustrie ist ein kompetitives Spielfeld, auf dem die Marken um die Aufmerksamkeit der Verbraucher wetteifern. In dieser sich ständig verändernden Welt konnte sich Peugeot durch eine innovative Werbestrategie auszeichnen, die klassisches lineares TV mit Addressable-TV kombinierte, um sein brandneues, zu 100 % elektrisches Modell e-2008 im September 2022 zu bewerben. Die erfolgreiche Kampagne wurde auf der von SNPTV und AF2M organisierten #ROITV4 vorgestellt, um die Macht des segmentierten Fernsehens zu veranschaulichen.



Engagement für Addressable-TV und lineares Fernsehen

Um eine effektive Werbekampagne zu erstellen, ist es unerlässlich, sein Publikum zu kennen und den besten Ansatz zu finden, um es zu engagieren. Peugeot hat diese Notwendigkeit erkannt und mit Bee von Realytics zusammengearbeitet, um die Effektivität von Adressable-TV im Rahmen seiner Kampagne zu messen.

Im Rahmen von #ROITV4 gab der SNPTV eine Studie von Bee de Realytics in Auftrag, um den Werbetreibenden Peugeot zu begleiten, mit dem Ziel, die geschäftliche Effektivität von segmentiertem TV in seiner Kampagne zu messen und zu analysieren.

Die Kampagne begann mit einem klassischen Ansatz im nationalen linearen Fernsehen, der sich auf den Preis konzentrierte. Dann ging Peugeot in Richtung Segmentierung und stellte seine Website in den Vordergrund. Die Ergebnisse waren beeindruckend, da die segmentierte TV-Kampagne dreimal so viele Zuschauer engagierte wie das lineare Fernsehen.

 

GER Kopieren von Peugeot Engagement Segmentiertes und lineares TV (2)

 

Ausblenden einer linearen Kampagne in zielgruppensegmentiertem TV

Peugeot beließ es jedoch nicht dabei. Die Marke kehrte ins lineare Fernsehen zurück, aber mit einem Überdruck im Addressable-TV, das speziell auf die Zielgruppe der Bewohner von Einfamilienhäusern ausgerichtet war, mit einer eigenen Kreation und einem spezifischen Packshot für dieses Segment.

Das Hauptziel bestand darin, das Engagement auf der Peugeot-Website zu messen, dass durch die Steigerung des Addressable-TV-Angebots für diese spezifische Zielgruppe entstanden war. Mit Hilfe von Bee von Realytics konnte Peugeot die Exposure der Haushalte mit Bouygues Telecom-Abonnement analysieren und die Einschaltquoten für jedes TV-Gerät messen, sei es im klassischen linearen oder im Addressable-TV.

Die Ergebnisse waren verblüffend: Obwohl die segmentierte TV-Kampagne durch die Überpräsenz bestimmter Haushalte eine begrenzte Reichweite brachte, wie in der folgenden Abbildung zu sehen ist:

GER von Peugeot Deckungsbeitrag

 

Bee Expo & Engagement zeigte eine Steigerung des Online-Engagements um +1000 %. Das heißt, dass Peugeot durch die Konzentration auf Haushalte in Einfamilienhäusern ein zehnmal höheres Engagement als im nationalen linearen Fernsehen generieren konnte. Bee Expo & Engagement bestätigte den Einfluss von Addressable-TV auf das Online-Engagement und stärkte damit die Relevanz dieser Strategie, wie unten zusammengefasst:

Copie de Peugeot impact dune surpression sur cible (1)

 

Die Erfolgsmessung wurde beim Goldenen Fall für Innovation 2023 mit Gold ausgezeichnet.

Messen von TV-Connected (CTV)

Nationales lineares Fernsehen und segmentiertes lineares Fernsehen zu nutzen und zu vergleichen, aber auch Connected TV bietet viele zusätzliche Möglichkeiten mit BVOD, in Frankreich missverständlich IPTV-Replay genannt, AVOD oder auch FAST.

SILO: alles einzeln organisiert und nicht gebündelt

All diese Geräte wurden einzeln betrieben, da es keine einheitliche Messung gab. Aber das war früher. Jetzt deglobalisiert Bee all diese Medien der Sprachaufnahme. Sie möchten mehr über Bee und die Total-Video-Messung erfahren? Nichts einfacher als das:

Bee Entdecken

 

Mots clés : Bewährte Praktiken, Fallstudien, CTV