Best practice

Mit welchen KPI messe ich den Einfluss meiner TV-Kampagne auf mein Publikum?

  • Home
  • »
  • Mit welchen KPI messe ich den Einfluss meiner TV-Kampagne auf mein Publikum?

Es steht außer Frage, dass Ihre TV-Kampagne Einfluss im Web hat, aber ein genauerer Blick zeigt: TV-Kampagnen haben auch einen Effekt auf Marken und Publikum.


Der Effekt Ihrer TV-Kampagne auf Ihr Publikum

Spricht man vom Effekt von Fernsehkampagnen auf Digital, denkt man zu aller erst an greifbare KPI. Es ist überraschend was sich digital alles messen lässt und nicht notwendigerweise etwas mit Webseiten, Apps oder den sozialen Netzwerken zu tun hat.

Es ist beispielsweise tatsächlich möglich die Zuschauer herauszufiltern, die empfänglich für Ihre Werbebotschaft sind. Darüber hinaus kann man mehr über die Zielgruppe und ihr Verhalten herausfinden. Das ist hilfreich bei der Anpassung Ihrer Werbebotschaft an Ihr Publikum.

Allerdings ist es manchmal nicht ganz einfach, die richtigen KPI auszuwählen, um den Einfluss Ihrer TV-Kampagne auf Digital zu messen. Zum Glück können wir Ihnen aushelfen und erklären, wie sie Ihr Publikum besser kennenlernen können.

 

Erkennen Sie welche Zuschauer von Ihrer Marke erreicht werden

Profil Ihres TV-Publikums: Geschlecht und Alter

Zuerst die wichtigste Information: WER sind Ihre Zuschauer? Unsere Lösung Brand Effect kann Ihnen präzises Wissen über Ihr Publikum liefern: Realytics ist in der Lage zu erkennen, wer Ihre Zuschauer sind, d.h. ob sie männlich oder weiblich sind, und auch, welcher Altersklasse sie angehören.

Haben Sie diese Information erst einmal zu Hand, können Sie einschätzen, wie effizient Ihre Kampagne war und ob Sie die gewünschte Zielgruppe erreicht haben. Falls ja, Glückwunsch und weiter so! Falls nicht, können Sie Ihre Werbebotschaft jederzeit an Ihr reaktives Publikum anpassen.

Die Interessen Ihrer Zuschauer

Eine weitere essentielle Information beinhaltet die Interessen Ihres Publikums. Die Aktivitäten und Interessensfelder der Zuschauer zu kennen, hilft Ihnen bei der Anpassung Ihrer Werbebotschaft oder auch dabei neue Szenarios für die Kundengewinnung zu entwickeln.

Das ist besonders praktisch, wenn Ihr Produkt von der Aktivität des Zuschauers abhängt. Wenn Sie diese Aktivität kennen, können Sie Ihr Publikum weiter gezielt ansprechen und sogar neue Produkte, für einen weiteren Teil des Zielpublikums, in Erwähnung ziehen.

Die Geolokalisierung Ihres Publikums

geolokalisierung.jpgWir können eine letzte Info über Ihre TV-Zuschauer mit Ihnen teilen: die Geolokalisierung. Realytics kann feststellen, aus welchen Regionen Ihr Publikum kommt und welche dieser Regionen am engagiertesten auf Ihre Werbebotschaft reagieren.

Und? Auch hier können Sie Ihre Botschaft und Aktionen an die Resultate anpassen: ist eine Region reaktiver als eine andere? Setzen Sie Ihre bisherigen Marketing Aktionen fort. Im Falle einer weniger reaktiven Region können sie Ihre Präsenz und Ihr lokales Marketing verstärken.

 

All diese Informationen über Ihr Publikum liefert Ihnen ein besseres Verständnis Ihrer Zielgruppe und hilft beim Anpassen der Botschaft Ihrer TV-Werbung und Ihrer Aktionen. So erhalten sie eine quasi maßgeschneiderte Lösung für Ihre Targetgroup.

Jetzt gibt es keinen Grund mehr für fehlende Konversionen!

Mots clés : Best practice