Bewährte Praktiken

Einstieg in TV-Werbung Schritt 4: TV-Analytics-Tool für Kampganenerfolg

  • Home
  • »
  • Einstieg in TV-Werbung Schritt 4: TV-Analytics-Tool für Kampganenerfolg

Erfolgreicher Einstieg in die TV-Werbung, Schritt 4: Besorgen Sie sich ein TV-Analytics-Tool, um die Performance Ihrer TV-Kampagne zu messen

Sie wollen in die TV-Werbung einsteigen? Dann besorgen Sie sich schon jetzt ein TV-Analytics-Tool, mit dem Sie die Wirkung Ihrer TV-Spots auf Ihre digitalen Medien exakt messen können. Und wissen
Sie was? Da sind Sie bei uns gerade richtig: Denn genau das ist die Spezialgebiet von Realytics…

Wozu braucht man ein TV-Analytics-Tool?

Wenn Sie sich z. B. auf einen Marathon vorbereiten wollten, dann würden Sie doch sicherlich Ihre Trainingszeiten messen – oder nicht? Genauso verhält es sich mit Ihren Investitionen in TV-Werbung: Geld für Mediabuchungen auszugeben, ist gut. Aber alles dafür zu tun, um auch sicher zu sein, dass Ihre Werbung die richtigen Zielgruppen mit der richtigen Botschaft erreicht hat, im richtigen Augenblick und mit der höchstmöglichen Performance, ist besser.

Das mag jetzt ein bisschen chauvinistisch wirken, aber raten Sie mal, wer sich damit wirklich gut auskennt? Richtig – Realytics! Denn wenn Sie kein Geld verbrennen wollen, ist es essentiell, sich ein gutes TV-Analytics-Tool zu besorgen, um die Wirkung Ihrer TV-Spots auf Ihre digitalen Medien und damit auch den ROI der Kampagne exakt zu messen.

Was sollte man messen bzw. analysieren?

Bei unserem Tool Ad Performance wählen Sie zunächst die KPIs (Key Performance Indicators) aus, die Sie messen möchten – z. B. Besuche, Verkäufe, App-Downloads, usw.). Diese können Sie dann bei der Ausstrahlung jedes TV-Spots einzeln messen und analysieren. Daraus können Sie dann wertvolle Rückschlüsse ziehen: Passt die Kreation? Ist es der richtige Sender, der richtige Sendetag, die richtige Sendezeit, usw.? Mit Hilfe dieser Elemente können Sie dann den ROI jeder Kampagne bestimmen und Ihre zukünftigen TV-Kampagnen weiter optimieren.

Doch unsere Lösungen können noch mehr: Mit unserem Tool „Predict Impact“ können Sie schon vor der Ausstrahlung die Drive-to-Web-Performance einer oder mehrerer TV-Kampagnen vorhersagen und dann diejenige auswählen, die die besten Werte erzielt hat.

Während der Kampagne können Sie mit Realytics nicht nur die Wirkung in Bezug auf die Drive-to-Web-Performance analysieren, sondern mit unserem Tool Brand Effect auch im Hinblick auf die Markenbildung. Sozio-demographische Indikatoren oder auch die Geolokalisation der User helfen Werbetreibenden dabei, zu beurteilen, ob tatsächlich die anvisierten Zielgruppen angesprochen wurden; falls nicht, kann noch während der Kampagne die Mediaplanung entsprechend angepasst werden. Die richtigen Zielgruppen zu erreichen ist eine Grundvoraussetzung, aber sie müssen dann auch auf die Werbung in der gewünschten Form reagieren – sonst war aller Aufwand vergebens. Hier bringen die Lösungen von Realytics endlich Licht ins bisherige Dunkel!

Last but not least: Dank seines leistungsstarken Algorithmus können Sie mit dem Tool Digital Follow-Up von Realytics das Publikum tracken und analysieren, das auf Ihre Fernsehwerbung reagiert hat, um es dann per Retargeting mit einer passenden Botschaft anzusprechen oder aber um die Daten in Ihre DMP (Data Management Platform) zu integrieren.

Welche Ergebnisse kann man von der Nutzung eines TV-Analytics-Tools erwarten?

Jeder Werbetreibende hat hinsichtlich der Ziele und des Erfolgs seiner TV-Kampagnen unterschiedliche Erwartungen. Letzten Endes geht es oft um die Performance und um eine Erhöhung des Umsatzes, doch auch andere Ziele bringen die Werbetreibenden dazu, die Ergebnisse ihrer Kampagnen zu analysieren – sowohl online als auch offline.

So möchten einige den Traffic auf ihrer Website steigern, und dank der von Realytics-Lösungen gelieferten Informationen konnten sie ihre TV-Akquise-Kosten um 31 % senken! Andere möchten zwei verschieden Werbeformate gegeneinander testen, um dann mit dem erfolgreicheren Format auf Sendung zu gehen: Die Tools von Realytics haben sie bei dieser Entscheidung unterstützt und dabei geholfen, das erfolgreichere Format bzw. den besseren Media-Plan auszuwählen. Ein anderer Kunde wollte mehr Online-Konversionen generieren, und konnte dank Realytics seinen durch TV-Spots generierten Umsatz mehr als verdoppeln!

Auf jeden Fall aber helfen die von Realytics gesammelten Informationen den Unternehmen, ihr Publikum besser kennenzulernen, um dann die Werbebotschaften noch präziser an die Bedürfnisse ihre Zielgruppen anzupassen.

 Interessiert? Dann laden Sie sich doch unser kostenloses E-Book herunter: 5 Ratschläge, die Online-Händler berücksichtigen sollten, bevor sie eine TV-Kampagne starten. Wir wünschen Ihnen eine erkenntnisreiche Lektüre…

download 5 schritte für tv-werbung

Mots clés : Bewährte Praktiken